Seit einigen Monaten habe ich einen eigenen Kabelrouter im Einsatz, eine Fritz!Box6490 Cable.  Diese ersetz eigentlich das von Vodafone angebotene Kabelmodem Hitron CVE-30360. Und ich bin wirklich zufrieden mit dieser FritzBox.

Leider habe ich damit aber seit letztem Donnerstag kein Internet mehr und somit auch kein Telefon.

Fritz!Box Anzeige: Internetverbindung seit mehr als einer Stunde unterbrochen

Neustarten und warten hat nicht geholfen. Also einfach mal das von Vodafone bereitgestellte Kabelmodem anschließen und siehe da.

fast.com – Internet-Geschwindigkeit messen

Internet liegt wieder gut an. Also wieder umstecken und Fritz!Box neustarten.

Fritz!Box: Internet: verbunden

Und siehe da, es wird zumindest angezeigt das Internet anliegt. Also eine Testseite aufrufen, dabei wurde ich direkt an https://kabelmodemaktivieren.vodafone.de/ weitergeleitet. Habe meine Daten auch alle eingegeben und nichts, die Fritz!Box zeigt wieder „nicht verbunden„.

Also alles nochmal von vorn, und diesmal schön Screenshots machen (für diesen Artikel). Also Fritz!Box abstecken, Kabelmodem von Hitron anstecken –> Internet funktioniert. Fritz!Box anstecken –> angeblich liegt Internet an, allerdings werde ich nun nicht einmal mehr zum Aktivieren weitergeleitet.

Aus den Daten zu den Frequenzen werde ich leider nicht wirklich schlau.

Frequenzen Hitron

Frequenzen Fritz!Box

Also @vodafoneservice woran liegt es das mein Internet mit der Fritz!Box nicht mehr will?

Wirtschaftsingenieur und E-Commerce Guy mit einem Hang zu Nutzerorientierung.